Im Garten der Villa Liebermann

Letzten Sommer habe ich an einer Benefizführung durch Max Liebermanns Garten mit dem Gärtner Sven Lieberenz im Rahmen des Spendenaufrufs Garten. Spende. Zukunft gemacht.  Da sich die Villa und der Garten durch Spenden, ehrenamtliche Arbeit und Veranstaltungen finanziert, wollte ich gerne meinen Beitrag dazu leisten. Außerdem … Bitte umblätternIm Garten der Villa Liebermann

Caspar David Friedrich in Hamburg

Der 250. Geburtstag Caspar David Friedrichs wird dieses Jahr als Ausstellungsfestival in Hamburg, Berlin, Dresden und Greifswald jeweils unter einem anderen Aspekt gefeiert. Die Ausstellungen finden etwas zeitversetzt statt und Greifswald, die Geburtsstadt Friedrichs, zeigt zwei Ausstellungen und bietet ein ganzjähriges Veranstaltungsprogramm aus allen künstlerischen … Bitte umblätternCaspar David Friedrich in Hamburg

Herbstimpressionen an der Nordsee

Im Herbst an die Nordsee? Schlechtes Wetter, Regen, Nebel, Sturm, Kälte?Alles war dabei! Sonnenschein nicht zu vergessen.Ich mag diese schwankenden Stimmungen. Nicht immer. Aber immer wieder gerne. Deshalb habe ich die Fotoreise an die Nordsee gewählt, weil ich die Halbinsel Eiderstedt ganz gut kenne, allerdings … Bitte umblätternHerbstimpressionen an der Nordsee

Die Künstlerkolonie Worpswede

Das Teufelsmoor als Ort künstlerischer Inspiration Die Region um Worpswede war früher eine unwegsame Sumpf- und Moorlandschaft. 1750 begann die staatliche Moorkolonisation im Teufelsmoor. Moorkommissar Jürgen Christian Findorff legte systematisch Dörfer und Gräben an. Er förderte den Ausbau von Entwässerungsgräben und führte sie zu schiffbaren … Bitte umblätternDie Künstlerkolonie Worpswede

Der Teufelsberg – Abhörstation während des Kalten Krieges

Heute fällt der Teufelsberg im Berliner Grunewald unter die Kategorie Lost Place bzw. genauer Abandoned Place mit Spuren des Verfalls und der Rückeroberung durch die Natur und ein El Dorado für street artists von internationaler Bedeutung. Die Radomruinen sind eine der größten Street Art Gallerien … Bitte umblätternDer Teufelsberg – Abhörstation während des Kalten Krieges

The German Gymnasium – eine deutsche Turnhalle in London?

Was ist das denn für ein Backsteingebäude, vermutlich aus dem 19. Jahrhundert, dachte ich mir, als ich aus der Bahnhofshalle von King’s Cross herauskam und das große, imposante Gebäude mit der Aufschrift  The German Gymnasium erblickte. Meine  Neugier war sofort geweckt. Eine deutsche Turnhalle in … Bitte umblätternThe German Gymnasium – eine deutsche Turnhalle in London?

Visual Storytelling – Die Aussenfresken der Moldauklöster

Visual Storytelling Und weil ein Bild mehr sagt als hunderttausend Worte, so weiß jeder Propagandist die Wirkung des Tendenzbildes zu schätzen: von der Reklame bis zum politischen Plakat schlägt das Bild zu, boxt, pfeift, schießt in die Herzen und sagt, wenns gut ausgewählt ist, eine … Bitte umblätternVisual Storytelling – Die Aussenfresken der MoldauklösterBitte umblätternVisual Storytelling – Die Aussenfresken der Moldauklöster

In Stein gemeißelter Grössenwahn Ein Besuch im Haus des Volkes in Bukarest

Meine Rumänienrundreise begann in der Hauptstadt Bukarest, wo gleich am Nachmittag eine Besichtigung des Hauses des Volkes, seit 1991 Palast des Parlaments, auf dem Programm stand. Dass die rumänische Bevölkerung unter der Herrschaft Nicolae Ceaușescus heimlich das monströse Gebäude als Haus des Sieges über das … Bitte umblätternIn Stein gemeißelter Grössenwahn Ein Besuch im Haus des Volkes in Bukarest