Im Osten Kubas: La Farola – 50 km auf der Passstraße durch die Sierra del Purial

Es hat gerade geregnet, die Passstraße ist nass. Uns bietet sich ein intensives grünes Schauspiel: der Regen hat die Palmen, Bananenstauden und Gräser blank geputzt, die Wolken hängen tief, der Wind zerzaust sie da und dort.  Gegen Ende der Fahrt läßt sich sogar die Sonne … bitte umblätternIm Osten Kubas: La Farola – 50 km auf der Passstraße durch die Sierra del Purial